Bild: Susanna-Eger-Schule
Bild: Logo
Startseite > Hotelfachschule
Bildungsgänge

Schulgeldfrei zum Abschluss der Aufstiegsfortbildung "Staatlich geprüfte/r Betriebswirt/in für Hotel- und Gaststättengewerbe" mit Bachelorniveau in Vollzeit (2 Jahre) oder Teilzeit (4 Jahre)!

Herzlich willkommen auf unserer Website!

Wir freuen uns über Ihr Interesse an der Aufstiegsfortbildung an der zweitältesten Hotelfachschule Deutschlands. Seit 1955 werden FachschülerInnen aus der Praxis an unserer Hotelfachschule Leipzig auf die Übernahme von mittleren und höheren Managementfunktionen vorbereitet. Sie haben sich entschieden, beruflich Schritt zu halten und die  Karriere aktiv zu gestalten. Dabei ist Ihr beruflicher Erfolg unser Ziel!

Moderne Lernbedingungen, qualifizierte und erfahrene Fachlehrerinnen und Fachlehrer und vielfältige Kontakte zu gastwerblichen und touristischen Unternehmen der Region bilden die Grundlage für Ihre erfolgreiche Aufstiegsfortbildung an unserer Hotelfachschule Leipzig. Die Hotelfachschule wurde von der CERTQUA für den Bildungsgang " "Staatlich geprüfte/r Betriebswirt/in für Hotel- und Gaststättengewerbe" zertifiziert
.

Der Abschluss als "Staatlich geprüfte/r Betriebswirt/in für Hotel- und Gaststättengewerbe" ist zudem seit 01.05.2013 lt. Beschluss der Spitzenverbände im Deutschen Qualifikationsrahmen (DQR) in das Niveau 6 eingeordnet, Ihr Abschluss ist damit dem Niveau eines Bachelorabschlusses an Fachhochschulen, Hochschulen und Universitäten gleichwertig.
Zugleich verfügen alle erfolgreichen Fachschulabsolventen nach dem Sächsischen Hochschulfreiheitsgesetz (SächsHSFG, §14, Abs.3, Satz 4) grundsätzlich an allen sächsischen Hochschulen und Universitäten nach einem dortigen Beratungsgespräch über den Hochschulzugang.

Weitergehende verkürzte Studienmöglichkeiten bestehen an der Hogeschool Zeeland (Hochschule Seeland), unserem Kooperationspartner in Vlissingen, Niederlande, und an der Stenden University (Hochschule Leeuwarden), unserem Kooperationspartner in Leeuwarden, Niederlande, bei denen Sie unter Anrechnung Ihrer Fortbildung an unserer Hotelfachschule den Abschluss „Bachelor of Business Administration (BBA)" erwerben können (siehe unten Link "Studienmöglichkeiten (BBA) nach erfolgreichem Fachschulabschluss).

„Mein Leipzig lob' ich mir! Es ist ein klein Paris und bildet seine Leute!“


                                                                       Johann Wolfgang von Goethe (in seiner Leipziger Studentenzeit)

Es gibt aber auch ein Leben außerhalb der Schule! Dafür bieten die sich dynamisch entwickelnde Stadt Leipzig und ihr Umfeld - Stichwort „Leipziger Neuseenland“ -  gerade für junge Leute vielfältige und attraktive Angebote in Kultur, Sport und Freizeit und eine kreative und pulsierende Gastronomie. Leipzigs Universität und seine vielen Hochschulen garantieren studentisches Flair!

Die vergleichsweise günstigen Lebenshaltungskosten in Leipzig schonen zudem Ihren Geldbeutel!

Wählen und genießen Sie also auch Leipziger Lebensqualität und Lebensgefühl!

Bildungsgang „Staatlich geprüfte/r Betriebswirt/in für  Hotel- und Gaststättengewerbe"
Zugangsvoraussetzungen und Anmeldeunterlagen
FAQs
Studienmöglichkeiten (BBA) nach erfolgreichem Fachschulabschluss
Zeugniserläuterungen-Europapass    deutsch    englisch   französisch